biografische Geschichte

47 Tage – Neue Novelle über den Volkssturm

Im März 1945 wurde mein Vater Günter zum Volkssturm eingezogen. Er war damals 16 Jahre alt. Hitlers letztes Diktat an die Zivilbevölkerung befahl, das Vaterland zu verteidigen. Mein Vater sollte sich nach Marburg durchschlagen und von der Hitlerjugend trainiert und ausgestattet werden. Natürlich war dieser Befehl wie so viele davor glatter Wahnsinn, denn der Krieg …

47 Tage – Neue Novelle über den Volkssturm Read More »

Vaterland, wo bist Du? Der preisgekrönte Roman des Zweiten Weltkriegs

ZUR SOFORTIGEN VERÖFFENTLICHUNG Vaterland, wo bist Du? – Der preisgekrönte Roman nach einer wahren Geschichte  Solingen, 30. Oktober 2019: Annette Oppenlander präsentiert in ihrem neuen Roman „Vaterland, wo bist Du?“ einen selten behandelten Teil des dunkelsten Kapitels deutscher Geschichte: das Schicksal der Kinder im Zweiten Weltkrieg. Der in den USA zuerst erschienene und mehrfach preisgekrönte Roman …

Vaterland, wo bist Du? Der preisgekrönte Roman des Zweiten Weltkriegs Read More »

Was für eine Woche!

Ja, jetzt ist es endlich soweit. Das Buch, an dem ich hier und da 17 Jahre gearbeitet habe, ist endlich fertig. Vaterland, wo bist du, der biografische Roman meiner Eltern als Kriegskinder ist ab sofort im Buchhandel erhältlich. Anfänge Als ich 2002 meine Eltern zum Thema Zweiter Weltkrieg befragte, erfuhr ich so einige verrückte Dinge …

Was für eine Woche! Read More »