cover novella zweiter weltkrieg

Neues Jahr, neuer Schwung

Die andauernde Corona Epidemie hat auch mir ganz schön zugesetzt. Ich bin sehr froh, weiterhin gesund zu sein, aber nach den vielen Monaten fällt mir die Decke auf den Kopf. Da ich sowieso von zu Hause arbeite, ist Abwechslung überhaupt nicht mehr drin. Eine Weile schlug mir die Situation auch auf meine Arbeit. Ich konnte einfach nicht vernünftig denken. Kurz entschlossen entschied ich mich dann, zwei weitere englischsprachige Werke ins Deutsche zu übersetzen.

Leicht wie meine Seele: Novelle nach einer wahren Begebenheit

Jetzt im Handel!

»… unglaublich bewegend … sehr zu empfehlen.« Readers’ Favorite, fünf Sterne

cover Novelle zweiter WeltkriegInspiriert von der ergreifenden, wahren Geschichte eines deutschen Teenagers, der Ende des Zweiten Weltkriegs in amerikanische Gefangenschaft gerät. Trotz des schockierenden Elends, mit dem er konfrontiert wird, erfährt er auch Menschlichkeit, Mut und Liebe – »Leicht wie meine Seele« ist eine Hommage an den Triumph der Hoffnung.

Wer meine Geschichten über den Zweiten Weltkrieg kennt, dem wird auch diese Geschichte gefallen und unter die Haut gehen. Auch sie basiert auf einer wahren Geschichte.

Jetzt mehr erfahren!

 

“Bis uns nichts mehr bleibt” – Roman über den amerikanischen Zivilkrieg

  • Herausgabe: Mai 2021
  • Deutsches Cover kommt bald

cover von Buch über den amerikanischen ZivilkriegDie Geschichte handelt von zwei Jungen, dem fünfzehnjährigen Bauernsohn Adam und seinem besten Freund, Tip, dem Sklaven eines reichen Landbesitzers. Nachdem Nathan Billings, der Sohn des Landbesitzers, Tip mit der Peitsche bearbeitet, geht Adam dazwischen. Der Streit artet aus und Adam glaubt, Nathan getötet zu haben. Die Angst vor dem Galgen treibt ihn in die Arme der Nordstaaten Armee…

Tip wird von Nathans Vater auf eine andere Plantage verkauft, wo er täglich gequält wird und er vom Fliehen träumt. Im Norden, so wird gemunkelt, leben die Schwarzen frei und unabhängig…