Romane Schreiben

Es gibt viel zu tun

Schreibprojekte/Manuskripte Nach dem langen, heißen Sommer ist die Lethargie einer neuen Energie gewichen. Wo soll ich anfangen? Es gibt gleich zwei Schreibprojekte, an denen ich zur Zeit arbeite. Einmal geht es um die Zwangsarbeit im Zweiten Weltkrieg, allerdings gestaltet sich die Arbeit an diesem Manuskript viel zäher als ich das erwartet hatte. Deshalb arbeite ich …

Es gibt viel zu tun Weiterlesen »

Statue eines Bergarbeiters

Mein neues Projekt: Roman vor dem Hintergrund der Zwangsarbeit im Zweiten Weltkrieg

Letzten November erhielt ich im Rahmen der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien initiierten Programms NEUSTART KULTUR über die VG Wort ein Stipendium, für das ich mich mit meinem neuen Projekt „Zwangsarbeit im Zweiten Weltkrieg“ beworben hatte. Aber wo anfangen? Während des Zweiten Weltkriegs wurden mehr als 20 Millionen Menschen aus anderen Ländern zur Zwangsarbeit in …

Mein neues Projekt: Roman vor dem Hintergrund der Zwangsarbeit im Zweiten Weltkrieg Weiterlesen »

Bald ist es soweit …

In nur wenigen Tagen erscheint mein neuer historischer Roman, Ewig währt der Sturm. Es gibt schon viele Vorbestellungen und ich bin total gespannt, wie diese abenteuerliche Liebesgeschichte bei meinen Lesern ankommt. In der englischen Version  findet zur Zeit eine Rezensionsreihe statt. Der Blogger von Novels Alive hatte dies zu sagen: In der Übersetzung bedeutet das …

Bald ist es soweit … Weiterlesen »